bKV im Fokus – Teil 3: Der Leitfaden für eine erfolgreiche bKV-Vermittlung

Veröffentlicht am 12. Juni 2024

Konnten Sie sich schon von den Vorteilen unserer bKV-Produktlinie + überzeugen? Ansonsten finden Sie hier alle Informationen.

Um Ihnen den Abschluss zu erleichtern, haben wir für Sie einen praktischen Leitfaden für die Beantragung einer arbeitgeberfinanzierten bKV zusammengestellt.

Die wesentlichen Schritte zeigen wir Ihnen anschaulich im folgenden Video. Und im beigefügten PDF-Leitfaden finden Sie tiefergehende Informationen zum Ablauf, hilfreiche Verlinkungen und eine direkte Kontaktmöglichkeit per E-Mail.

Generell gibt es zwei Möglichkeiten, ein Angebot vorzubereiten sowie einen Antrag und Kollektivvertrag zu erstellen. Sie können einfach über das SIGNAL IDUNA Produktcenter (PDC) gehen oder Sie nutzen alternativ den Weg mit unserem Erfassungsbogen.

Nachdem Sie den Kollektivvertrag erhalten, geprüft und unterschrieben zurückgesendet haben, werden wir mit der Policierung und Dokumentation fortfahren. Dabei richten wir für Ihren Firmenkunden Zugänge im modernen SIGNAL IDUNA Arbeitgeberportal ein und senden diesem eine Annahmebestätigung sowie die Login-Daten für das Arbeitgeberportal zu. Dort hat der Arbeitgeber die Möglichkeit, die Daten der zu versichernden Mitarbeitenden zu melden. Im Anschluss erhalten diese ein Begrüßungsschreiben mit allen erforderlichen Informationen.

Sollten Sie weitere Fragen haben, so wenden Sie sich gerne an Ihren Ansprechpartner.

Kennen Sie schon die anderen Beiträge aus unserer Serie bKV im Fokus?

Teil 1: Neue Vermittlerbroschüre - Ihr PLUS für Vertragsabschlüsse

Teil 2: Präventionskurse als überzeugende Leistung. Was Sie dazu wissen sollten!

Das könnte Sie auch interessieren