SIGNAL IDUNA Logo
Sachversicherung

Mehr Sicherheit für Geschäftsgebäude und Mehrfamilienhäuser – mit dem SI Immobilienschutz

Ein Geschäftsgebäude kann eine wichtige Grundlage für die berufliche Existenz darstellen, das vermietete Mehrfamilienhaus Ihres Kunden seine langfristige Anlage. Werte, die von Anfang an ideal abgesichert sein sollten. Mit dem SI Immobilienschutz vereinen sich drei wesentliche gewerbliche Gebäudesparten. 

13.07.2022

Kurzer Überblick

  • Seit dem 14. Juni 2022 steht Ihnen der neue SI Immobilienschutz für Ihre Beratung zur Verfügung.
  • Die Produktlösung gilt einheitlich für die Wohngebäudeversicherung für Mehrfamilienhäuser sowie die Geschäftsgebäudeversicherung.
  • Individuelle Absicherungen gewerblich genutzter Gebäude werden durch ein Baukastensystem ermöglicht.
  • Die Bausteine bieten einen erweiterten Schutz gegen Elementarschäden, eine Rohbau-Feuerversicherung, die Absicherung von Gebäudeglas und Gebäudetechnik. Auch ein Mieterbaustein ist optional wählbar.
  • Zusätzlich können Sie Ihre Kunden gegen Schäden durch Graffiti absichern.
     

Ideal versichert - mit nur einem Vertrag

Ausgehend vom Häuserpreisindex des Statistischen Bundesamtes sind die Immobilienpreise von 2015 bis 2021 um 53,9% gestiegen. Damit steigen auch die Anforderungen an die passgenaue Absicherung der Immobilien Ihrer Kunden. 

Mit der neuen gewerblichen Gebäudeversicherung sichert SIGNAL IDUNA Geschäftsgebäude und Mehrfamilienhäuser mit vielen neuen Leistungen und stärkerer Deckung denn je ab. Besonders interessant: mit vielen verbesserten und einigen neuen Leistungen löst der SI Immobilienschutz gleich drei Produkte ab - die bisherige gewerbliche Wohngebäudeversicherung, die Geschäftsgebäudeversicherung und das Gebäude-Schutz-Programm. Der SI Immobilienschutz, 3 in 1, ergibt eine einfachere Produktstruktur, weniger Komplexität und schlankere Prozesse. 

Ihre Vorteile des SI Immobilienschutzes als Makler

Die vereinfachte Produktstruktur ist verbunden mit schlankeren Prozessen im Underwriting und ermöglicht somit eine schnellere Antragsbearbeitung. 

Aus einer beratenden Tätigkeit geht auch immer eine Beratungshaftung hervor. Ein gutes Versicherungsprodukt trägt dazu bei, dieses Risiko zu minimieren. So entlastet der SI Immobilienschutz auch den beratenden Makler. Neben der flexiblen Gestaltungsmöglichkeit des Versicherungsschutzes durch das Baukastensystem verzichtet SIGNAL IDUNA auf den Einwand der groben Fahrlässigkeit im Schadenfall. Bei Bedarf kann Unterversicherungsverzicht vereinbart werden, wenn die Versicherungssumme beispielsweise mittels SkenData ermittelt wird. 

Darüber hinaus gibt es eine Innovations-Garantie, mit der zukünftige und beitragsfreie Verbesserungen der Bedingungen automatisch übernommen werden. Gleiches gilt für abweichende Verbandsbedingungen. Sofern diese im Schadenfall zum Vorteil des Kunden von unserem Tarif abweichen, wird auf Wunsch des Kunden nach den besseren Verbandsbedingungen abgerechnet.

Verbesserter Gebäudeschutz durch besondere Anpassungen

Mit der beitragsfreien Rohbau-Feuerversicherung sind Gebäude und notwendige Baustoffe bereits während der Bauphase gegen Feuer versichert. 

Die Verbesserungen sind auch bei den Summengrenzen erkennbar. Anders als zuvor gibt es beim SI Immobilienschutz nur eine erhöhte und einheitliche Versicherungssummengrenze von bis zu 10 Mio. Euro bzw. bis zu 25 Mio. Euro je nach Brandschutzklasse und Gebäudenutzung.

Die Garagenklausel bietet Versicherungsschutz, auch wenn Fahrzeuge in diesem abgestellt sind, es sich aber nicht um ein ausdrücklich und ausschließlich als Garage ausgewiesenes Gebäude handelt.

Passend zur aktuellen Thematik rund um Nachhaltigkeit sind Mehrkosten für die Verwendung von umweltfreundlichen Materialien nach einem Schadenfall als Bestandteil des SI Immobilienschutzes inbegriffen. Darüber hinaus werden Kosten für die Wiederaufforstung von gärtnerischen Anlagen und Bäumen bis zu 50.000 Euro erstattet. 

Neben diesen Punkten hat der SI Immobilienschutz viele weitere Highlights, die als starke Argumente bei der Kundenberatung dienen: das Baukastensystem.

Durch das Baukastensystem ist ein passgenauer Versicherungsschutz möglich

Immobilie ist nicht gleich Immobilie. Genau wie bei allen anderen Versicherungen macht auch hier der individuelle Absicherungsbedarf den großen Unterschied. Als Ergänzung gibt es vier weitere Bausteine, die manuell zu- und abwählbar sind: 

1. Zusatzschutz für Elementarschaden
Die erweiterte Elementarschaden-Versicherung bietet Ihren Kunden die vollumfängliche Sicherheit. So haben sie die Möglichkeit den Schutz des Gebäudes über die Standardgefahren hinaus abzusichern, beispielswiese gegen Überschwemmung - eine individuelle Absicherung gegen außergewöhnliche Schäden durch die Natur.

2. Versicherung des Gebäudeglases
Scherben bringen vielleicht Glück. Wenn es um Scherben des Eigentums Ihrer Kunden geht, werden sich dennoch nur wenige freuen. Die Gebäude-Glasversicherung schützt alle Glasflächen, beispielsweise Schaufenster oder Dachverglasung. 

3. Absicherung der Gebäudetechnik
Viele Immobilien verfügen über umfangreiche Gebäudetechnik. Innerhalb des Bausteins kann diese bis zu 500.000 Euro abgesichert werden. Dabei ist es nicht von Interesse, ob dem Schaden ein Bedienungsfehler, die Ungeschicklichkeit eines Mitarbeiters oder ein fleißiges Nagetier zugrunde liegt. Besonders interessant: Dieser Baustein erstattet neben Reparaturkosten auch den Ertragsausfall durch eine Photovoltaikanlage. 

4. Zusatzbaustein für Vermieter mit Mieterbaustein
Dieser Zusatzschutz für Vermieter von wohnwirtschaftlich genutzten Gebäuden sichert Ihre Kunden gegen unvorhergesehene Kosten für beispielsweise Aufräumung, Schädlingsbekämpfung, Desinfektion und Reinigung durch so genannte Mietnomaden ab. Ebenfalls versichert sind Schäden an Trocknern und Waschmaschinen in Gemeinschaftswaschküchen, die nach einem Einbruchdiebstahl entstanden sind. 

Die jeweiligen Komponenten können je nach Bedarf frei gewählt werden. Somit erhöht sich die Flexibilität bei der Anpassung auf den Kunden und ermöglicht einen maßgeschneiderten, individuellen Versicherungsschutz. Ist beispielsweise die Glasversicherung nicht relevant, kann diese aus dem Vertrag ausgeschlossen werden. 

Für weitere Informationen oder bei Rückfragen helfen die regionalen Komposit-Spezialisten von SIGNAL IDUNA weiter.
 

Weitere Artikel finden Sie hier
Anmeldung Newsletter

Newsletter-Anmeldung

Jetzt keinen Artikel mehr verpassen. Abonnieren Sie den monatlichen Newsletter mit Themen rund um Produkt, Vertrieb und Service. Kurzweilig und aktuell.